Sonntag, Januar 16, 2022

CDC aktualisiert die Leitlinien zu den besten Masken zum Schutz vor COVID-19


Die Centers for Disease Control and Prevention haben ihre Maskenrichtlinien aktualisiert, um darauf hinzuweisen, dass N95- und KN95-Masken ein höheres Schutzniveau bieten COVID-19 als Stoffmasken, obwohl es kurz davor blieb, jedem zu empfehlen, sie zu tragen. Die Veränderung kommt wie die sich schnell ausbreitende Omicron-Variante verursacht weiterhin rekordverdächtige Infektionszahlen und belastet die Fähigkeit der Krankenhäuser, den Zustrom von Patienten zu behandeln.

„Gut sitzende NIOSH-zugelassene Atemschutzmasken (einschließlich N95) bieten das höchste Schutzniveau“, heißt es jetzt auf der Website der CDC und bezieht sich auf Produkte, die vom National Institute for Occupational Safety and Health bewertet wurden.

Die CDC sagt, dass locker gewebte Stoffmasken den geringsten Schutz bieten, während solche mit Schichten, gut sitzenden chirurgischen Einwegmasken oder KN95-Masken zunehmend mehr bieten.

„Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass jede Maske besser ist als keine“, sagt die Agentur und ermutigt die Menschen, eine zu wählen, die gut passt und die sie konsequent tragen können.

N95-Masken sind seit Beginn der Pandemie der Goldstandard des Schutzes und sollten 95 % der in der Luft befindlichen Partikel filtern. Die als „chirurgisch“ gekennzeichneten Masken sollten dem Gesundheitspersonal vorbehalten sein, aber grundlegende Einweg-N95-Masken sind online verfügbar und nicht mehr knapp. Von NIOSH zugelassene N95-Masken sind auf dem Filter gekennzeichnet.

Die Website der CDC bietet Tipps zum Erkennen gefälschter N95-Masken. Einige der Anzeichen dafür, dass Sie eine Schachtel gekauft haben Fälschungen Dazu gehören das Fehlen von Markierungen auf der Maske, das Fehlen einer Zulassungsnummer, die falsche Schreibweise von NIOSH, die Verwendung von Ohrschlaufen anstelle von Bändern, die um den Kopf gehen, und die Behauptung, dass die Maske dafür zugelassen ist Nutzung durch Kinder.

Wo finde ich N95-Masken?

KN95-Masken, die dem chinesischen Standard entsprechen und ebenfalls 95 % der Partikel herausfiltern müssen, erfüllen ebenfalls internationale Standards, werden jedoch nicht von den USA reguliert. Die CDC warnt jedoch davor, dass etwa 60 % der in den USA verkauften KN95-Masken gefälscht sind und erfüllen nicht die NIOSH-Standards für die Filtration.

Masken mit der Bezeichnung KF94 aus Südkorea bieten ein ähnliches Schutzniveau und filtern 94 % der in der Luft befindlichen Partikel.

Viele Experten des öffentlichen Gesundheitswesens haben die Amerikaner aufgefordert, auf bessere Masken umzusteigen, insbesondere in den letzten Wochen Omicron begann durch das Land zu rasen.

„Stoffmasken werden nicht viel Schutz bieten, das ist die Quintessenz“, sagte der ehemalige FDA-Direktor Dr. Scott Gottlieb sagte „Face the Nation“ am 2. Januar. „Dies ist eine durch die Luft übertragene Krankheit. Wir verstehen das jetzt, und eine Stoffmaske schützt Sie nicht vor einem Virus, das sich durch Übertragung in der Luft ausbreitet. Sie könnte besser durch Tröpfchenübertragung schützen, so etwas wie die Grippe, aber nicht so etwas wie dieses Coronavirus.“

Die CDC empfiehlt allen ungeimpften Personen über 2 Jahren und Personen mit geschwächtem Immunsystem, in öffentlichen Innenräumen eine Maske zu tragen. Die Agentur sagt auch, dass Personen, die vollständig geimpft sind, Masken tragen sollten, wenn sie sich in Gebieten mit erheblicher oder hoher COVID-19-Übertragung befinden – was derzeit 99 % der Bezirke in den Vereinigten Staaten ausmacht.

Das Tragen von Masken ist in öffentlichen Verkehrsmitteln, einschließlich Flugzeugen, Bussen und Zügen, sowie in geschlossenen Verkehrsknotenpunkten wie Flughäfen und Bahnhöfen erforderlich.

Dr. Amesh Adjala, Experte für Infektionskrankheiten und leitender Wissenschaftler an der Bloomberg School of Public Health der Johns Hopkins University, sagte gegenüber CBS News, dass das Tragen von Masken von entscheidender Bedeutung ist, da Omicron so ansteckend ist.

„Einige dieser Stoffmasken zum Selbermachen sind der Aufgabe möglicherweise nicht gewachsen“, sagte er. „Aber das Wichtigste, woran Sie sich erinnern sollten, ist, dass die beste Maske die Maske ist, die Sie tatsächlich tragen. Wenn also Leute N95 oder KN95 bekommen und sie nicht tragen können, weil sie sich unwohl fühlen oder nicht wissen, wie man sie richtig trägt , sie werden nicht sehr effektiv sein. Die Schlüsselbotschaft lautet also, die Maske, die Sie religiös tragen, ist diejenige, die tatsächlich am effektivsten sein wird.

Im Allgemeinen sagt die CDC, dass Masken nicht im Freien getragen werden müssen, aber es ist eine Überlegung wert, bei überfüllten Veranstaltungen im Freien oder bei Aktivitäten mit engem Kontakt mit Personen, die nicht vollständig geimpft sind, in Betracht zu ziehen.

Paar entfacht nach jahrzehntelanger Trennung wieder Romantik

Alec Baldwin dreht sich bei der „Rust“-Sonde ums Telefon

Novak Djokovic inhaftiert, nachdem Australien erneut sein Visum widerrufen hat

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Neuesten Nachrichten

52.504 Neuinfektionen – RKI: Inzidenz steigt auf über 500

Die nationale Sieben-Tage-Inzidenz erreichte den dritten Tag in Folge ihren Höhepunkt. Das RKI meldete es mit 515,7. Die Zahl...

Weitere Artikel wie dieser

- Advertisement -