Dienstag, Mai 17, 2022

Mutter gibt 18-Jährigen Frist, um Meinungsverschiedenheiten zu äußern: „egoistisch“

Eine Mutter hat ihre Meinung online geteilt, nachdem sie ihre Pläne geteilt hatte, ihrer 18-jährigen Tochter mitzuteilen, dass sie sechs Monate Zeit hat, um sich für einen Umzug zu entscheiden.

Die anonyme Mutter, die den Myturnatlast-Griff verwendete, nutzte das beliebte Forum Mumsnet, um sich einen Einblick in ihre Situation zu verschaffen, und erklärte, dass sie seit 10 Jahren alleinerziehende Mutter ist. Das Paar stehe sich „unglaublich nahe“, schrieb sie, fügte aber hinzu, dass sie hoffe, bald mit ihrem Partner zusammenzuziehen, „also müssen sich die Dinge ändern“.

„Sein Haus ist groß genug für sie, um ein eigenes Zimmer zu haben, wenn sie mitkommen möchte, aber sie hat bereits gesagt, dass sie alleine / mit Freunden leben möchte“, sagte die Mutter.

Sie erklärte weiter, dass ihre Tochter einen niedrigen Lohn hat, und ließ die Mutter „besorgt darüber, wie lange sie brauchen würde, um irgendwo etwas zu finden, und wollte mein Glück und mein finanzielles Wohlergehen nicht auf unbestimmte Zeit auf Eis legen, während sie sortiert wird“.

„Ich denke darüber nach, ihr eine sechsmonatige Frist zu setzen, um etwas zu finden oder bei uns zu leben“, schrieb sie. Die Mutter kam zu dem Schluss, dass ihre Tochter sich gut mit ihrem Partner versteht, aber ein älterer Post enthüllte, dass sie erst seit fünf Monaten zusammen sind – was bei einigen Befragten einen bitteren Beigeschmack hinterließ.

Während es den Anschein hat, dass der spätere Auszug im Leben immer häufiger vorkommt, wobei junge Menschen die Finanzen und die fehlende Liebesbeziehung als Hauptgrund nennen, scheint die Einstellung, zu Hause zu bleiben, stärker geworden zu sein. Laut Daten des Pew Research Center aus dem Jahr 2016 leben in ganz Europa fast 50 Prozent der 18- bis 34-Jährigen bei ihren Eltern.

Das Pew Research Center fand jedoch auch heraus, dass 64 Prozent der Amerikaner glauben, dass junge Erwachsene bis zum Alter von 22 Jahren vollständige finanzielle Unabhängigkeit erreicht haben sollten.

Die Idee der Unabhängigkeit wurde von einigen Benutzern argumentiert, die auf das Dilemma der Mutter reagierten und die Notwendigkeit für die Mutter anführten, ihr eigenes Leben zu führen.

„Sag ihr einfach, dass du am x-Tag umziehst und wenn sie nichts gefunden hat, ist sie froh, dass sie mit dir geht, es ist nicht unvernünftig, es ist die Realität, es wäre nicht anders, wenn du einfach zu jemand anderem umziehen würdest Haus, egal wem es gehört, ihre Optionen sind die gleichen“, schlug ein Benutzer vor.

„Wenn sie die Möglichkeit hat, bei Ihnen und DP sicher unterzukommen, kann sie zu diesem Zeitpunkt die Entscheidung treffen, umzuziehen oder mit Ihnen zu kommen, bis sie ihre Füße unter sich hat. Es beeinträchtigt ihre Sicherheit nicht wie einige scheinen anzudeuten, aber wir haben auch unser eigenes Leben zu leben“, fügte ein anderer hinzu.

Andere waren jedoch nicht allzu begeistert von der Entscheidung, eine Frist zu setzen, hauptsächlich weil sie sich auf die kurze Zeit konzentrierten, die die Mutter mit ihrem Partner verbrachte.

„Ich glaube nicht, dass du ein Monster bist, aber ehrlich? Ich würde das Leben mit einem Mann, besonders mit einem neuen Freund, auf keinen Fall über das Wohlergehen meines Teenagers stellen. Ich würde warten, bis sie sich eingelebt hat .“ ihr junges Erwachsenenleben, bevor ich anfange, darüber zu sprechen, mich selbst an die erste Stelle zu setzen“, schrieb ein Benutzer.

Ein anderer kommentierte: „Eine fünfmonatige Beziehung kann unmöglich als Partnermaterial eingestuft werden, Ihre arme Tochter. Unter dem Strich wirkt die Formulierung in Ihrem Post nachtragend, wie relevant ist es, dass Sie seit zehn Jahren alleinerziehend für Ihre Tochter sind „Solange sie das anerkennen und dankbar sein sollte? Und mit einem Mann, den Sie kaum kennen, über Ihre finanzielle Zukunft nachzudenken, scheint verrückt.“

„Ich denke, du bist egoistisch“, fasste ein Benutzer zusammen.

Trotz eines Zustroms von Kommentaren muss die Mutter den beliebten Beitrag noch mit ihrer endgültigen Entscheidung aktualisieren.

Weitere aktuelle virale Beiträge von Mumsnet sind: eine Frau, die wütend auf ihren Mann war, weil er ihre Geburtstagsfeier in einem Restaurant gebucht hatte, in dem das Personal absichtlich unhöflich zu den Kunden war, und eine Frau, die ihren Freund dafür kritisierte, dass er mit einem älteren Mann verheiratet war .

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neuesten Nachrichten

Amber Heard macht Johnny Depps Teetasse Yorkie für Fäkalien im Bett verantwortlich

Amber Heard hat Johnny Depps Teetasse Yorkie namens Boo für den berüchtigten Vorfall verantwortlich gemacht, dass Stuhl im...

Weitere Artikel wie dieser

- Advertisement -