Dienstag, Mai 17, 2022

„Perfect Match“: Frau findet Romantik dank Enkelin in viralem Clip

Eine Frau hat mit Hilfe ihrer Enkelin die Liebe gefunden, und ihre jetzt virale Geschichte weckt Emotionen bei den Zuschauern.

Das TikTok, das die Situation beschreibt, mit dem Titel „Nenn mich einfach Amor #onlinedating #tinder #match #pof“ wurde mehr als 435.700 Mal angesehen und 72.400 Mal geliked, seit es am 18. April geteilt wurde.

Laut Statista gab es im Jahr 2021 in den Vereinigten Staaten 49 Millionen Online-Dating-Nutzer. Diese Zahl wird in den kommenden Jahren noch steigen, bis 2022 werden 50,8 Millionen Dating-Nutzer erwartet.

Die Website berichtete auch, dass 17 Prozent der Benutzer im Jahr 2019 einen romantischen Partner auf einer Dating-Website getroffen haben und 30 Prozent jemanden kennen, der dies getan hat.

Der 20-Sekunden-Clip, der von TikToker @carlivcostello oder Carli gepostet wurde, begann mit einem Bild ihrer Großmutter, die in einem schwarzen Kleid lächelte.

Auf dem Bildschirm wurde eine Textüberlagerung angezeigt: „POV: Ihre Oma möchte einen Mann finden, also laden Sie alle Dating-Apps herunter und finden eine für sie, und Sie können zusehen, wie sie sich verlieben. Und jetzt leben sie ihr bestes Leben zusammen.“

Als nächstes wird eine Reihe von Textaustausch zwischen dem TikToker und seiner Großmutter hervorgehoben. In einem besprechen sie eine Dating-Option, deren Profilbild die TikToker mit ihrer Großmutter teilte.

„Er ist nicht schlecht, aber zu weit“, erklärte die Großmutter der Frau. Sie nannte ihn auch „zu jung“.

In einem anderen Gespräch war ein Mann Gesprächsthema, nachdem ihm die Frau gefallen und eine Nachricht geschickt hatte.

„Er sieht gut aus“, antwortete die Großmutter. Sie fügte hinzu, dass er in der Nähe wohne.

Der TikToker erklärte, dass sie ihm eine Nachricht senden würde, aber ihre Großmutter fragte, ob sie ihm eine Nachricht senden könne. Sie beschlossen, dass die Enkelin vorgeben würde, sie zu sein und ihm eine Nachricht zu senden und ihm die Nummer ihrer Großmutter zu geben.

Als das Gespräch weiterging, sagte die Enkelin zu ihrer Großmutter: „Wir werden dir einen Mann suchen!“ Sie fügte auch hinzu: „Jetzt können Sie aus dem Müll pflücken!“

Die Oma von TikToker fügte hinzu: „Ich hoffe, er schickt mir eine Nachricht“ bezüglich des potenziellen Liebesinteresses.

In einem zusätzlichen Gespräch erzählte die TikToker ihrer Oma, dass sie 60 Dollar für eine der Dating-Apps bezahlt habe, und ihre Oma sagte: „Bist du verrückt zu bezahlen? Ich dachte, es wäre kostenlos?“

Der TikToker teilte ihr auch mit, dass sie auch Match.com und Tinder nutzte.

„Ich werde einen finden!“ die Enkelin bestand darauf.

Anscheinend hat sich all ihre harte Arbeit ausgezahlt, als TikTokers Großmutter dank der Bemühungen ihrer Enkelin einen Mann über eine der Dating-Apps fand.

Eine Reihe von Fotos des neuen Paares werden ebenfalls geteilt, und auf einem halten sie sich gegenseitig, während sie mit einem Lächeln für ein Foto posieren.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neuesten Nachrichten

Rund 700 Euro an Steuergeldern kostete Anne Spiegels Urlaub

Ex-Bundesfamilienministerin Anne Spiegel (Grüne) hat für ihre Reise ins hochwassergeschädigte Ahrtal während ihres Urlaubs als Mainzer Umweltministerin noch...

Weitere Artikel wie dieser

- Advertisement -