Dienstag, Oktober 4, 2022

Die Beerdigung von Queen Elizabeth wird in über 100 Kinos, Parks und Kathedralen in ganz Großbritannien gezeigt


Das Staatsbegräbnis von Königin Elizabeth am Montag wird in rund 125 Kinos in ganz Großbritannien gezeigt, während Parks, Plätze und Kathedralen auch Bildschirme für die große Zeremonie aufstellen werden, kündigte die Regierung am Samstag an.

Die Trauerfeier in der Westminster Abbey und die damit verbundenen Prozessionen durch London werden auch von BBC, ITV und Sky live im Fernsehen übertragen, teilte das Kulturministerium in einer Erklärung mit.

Präsidenten, Premierminister und Königshäuser aus der ganzen Welt werden zur Beerdigung von Großbritanniens dienstältestem Monarchen erwartet, der am 8. September im Alter von 96 Jahren starb.

Die Regierung hat die Beerdigung zu einem gesetzlichen Feiertag erklärt und könnte mehr Besucher anziehen als bei anderen großen Ereignissen in der jüngeren britischen Geschichte, darunter die Beerdigung von Prinzessin Diana im Jahr 1997, die Olympischen Spiele in London im Jahr 2012 und die königlichen Hochzeiten.

Der Eintritt zu Kinovorführungen ist frei und viele Vorführungen sind bereits ausgebucht, teilte die UK Cinema Association am Donnerstag mit.

Hunderttausende Menschen standen diese Woche stundenlang an, um Elizabeths Sarg, der bis Montagmorgen in der Westminster Hall aufgestellt ist, ihre Aufwartung zu machen.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -

Latest Articles