Mittwoch, Mai 18, 2022

Elon Musk unterbreitet Übernahmeangebot für Twitter und sichert sich Finanzierung in Höhe von 46,5 Milliarden US-Dollar


Elon Musk hat sich eine Finanzierungszusage in Höhe von 46,5 Milliarden US-Dollar für die Übernahme von Twitter Inc. gesichert und erwägt, ein Übernahmeangebot für seine ausstehenden Aktien zu starten, wie eine Einreichung bei den US-Regulierungsbehörden am Donnerstag zeigte.

Musk hat angeboten, Twitter für 43 Milliarden US-Dollar zu kaufen, was Twitter dazu veranlasste, eine „Giftpille“ einzuführen, um seine Fähigkeit einzuschränken, seinen Anteil an der Social-Media-Plattform zu erhöhen.

Laut der Einreichung bei der US Security Exchange Commission (SEC) prüft Musk, ob er ein Übernahmeangebot zum Erwerb aller ausstehenden Aktien von Twitter unterbreiten wird, hat sich aber noch nicht entschieden.

Bei einem Übernahmeangebot erhöht ein potenzieller Käufer seinen Angebotspreis in einem bestimmten Zeitrahmen, um mehr Aktionäre zu gewinnen.

Im Fall von Übernahmen kann es sein, dass sie nur zustande kommen, wenn sich genügend Interessengruppen anmelden, um eine Mehrheitsbeteiligung am Unternehmen zu bilden.

Anfang der Woche nahm Musk einen Seitenhieb auf den Vorstand von Twitter, nachdem das Social-Media-Unternehmen die „Giftpillen“-Richtlinie eingeführt hatte.

„Das Vorstandsgehalt beträgt 0 US-Dollar, wenn mein Angebot erfolgreich ist, das sind also genau 3 Millionen US-Dollar pro Jahr“, twitterte Musk am Montag als Antwort auf den Beitrag eines Benutzers, der den Vorstand kritisierte.

Musk, ein selbsternannter „Absolutist der Redefreiheit“, der die Politik von Twitter kritisiert hat, ging auf den Tweet nicht näher ein. Twitter reagierte damals nicht sofort auf eine Bitte um Stellungnahme.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neuesten Nachrichten

Kleinkind benutzt Mutters Telefon, um 31 Cheeseburger zu bestellen

17. Mai (nachrichten) - Eine Mutter aus Texas lernte, wie sie ihr Telefon entsperrt ließ, als ihr 2-jähriger...

Weitere Artikel wie dieser

- Advertisement -