Dienstag, Oktober 4, 2022

Königin in Prozession geehrt, Gedenkgottesdienst in Victoria, BC


Würdenträger, darunter BC Premier John Horgan und Vizegouverneur. Janet Austin hat an einem Gedenkgottesdienst für Königin Elizabeth II. in der nach ihrer Ururgroßmutter benannten Hauptstadt teilgenommen.

Der Gottesdienst in der Christ Church Cathedral in Victoria folgt einer Prozession, die bei der gesetzgebenden Versammlung begann und von einer Band der Royal Canadian Navy und Mitgliedern einer 100-köpfigen Wache angeführt wurde, die ihre Gewehre als Zeichen der Trauer verkehrt herum trugen.

Ein reiterloses Pferd, das einen gefallenen Kameraden symbolisierte und die Liebe der Königin zu Pferden repräsentierte, war Teil des 1,4 Kilometer langen Marsches mit 21 Salutschüssen zum Klang von Trommeln und Hufen.

Viele Trauernde, die den Prozessionsweg unter blauem Himmel säumten, füllten die Kirche, wo der Gottesdienst einen Chor beinhaltete, der „Meine Hilfe kommt vom Herrn“ sang, basierend auf Psalm 121.

Schulen und die meisten Kronkorporationen sind in British Columbia am Tag der Trauer der Königin geschlossen, aber die meisten Privatunternehmen sind wie gewohnt geöffnet.

Horgan und Austin sollen beim Gottesdienst sprechen, und Gebete werden von einem Professor für Islamwissenschaft, einem Rabbiner, dem römisch-katholischen Erzbischof von Victoria und dem Bischof der Diözese British Columbia angeboten.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -

Latest Articles