Dienstag, August 16, 2022

Novavax plant, bis Herbst den COVID-19-Impfstoff gegen Omicron herzustellen


Novavax Inc NVAX.O gab am Freitag bekannt, dass es plant, im vierten Quartal einen COVID-19-Impfstoff gegen Omicron bereitzustellen, da dies die Impfstoffentwicklung zum Schutz gegen die Untervarianten BA.4 und BA.5 beschleunigt.

Die US-amerikanische FDA hat am Donnerstag den Herstellern von COVID-19-Impfstoffen empfohlen, das Design ihrer Auffrischungsimpfungen ab diesem Herbst zu ändern, um Komponenten aufzunehmen, die auf die Bekämpfung der derzeit dominierenden Untervarianten Omicron BA.4 und BA.5 zugeschnitten sind.

Novavax erwartet im Spätsommer oder Herbst zusätzliche präklinische Daten zu Injektionen, die für die sich schnell verbreitenden Subvarianten von Omicron geeignet sind.

Der Impfstoff des Unternehmens, der auf einem früheren Virusstamm basiert, wurde in den Vereinigten Staaten noch nicht zugelassen und wird derzeit von der US-amerikanischen Food and Drug Administration geprüft.

(Berichterstattung von Mrinalika Roy in Bengaluru; Redaktion von Shounak Dasgupta)

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -

Latest Articles