Donnerstag, Mai 19, 2022

F1-Nachrichten LIVE: Hamilton wird voraussichtlich vor Imola um Siege kämpfen

Verfolgen Sie die neuesten Nachrichten und Reaktionen aus der Welt der F1, während sich die Teams auf den Emilia Romagna Grand Prix vorbereiten.

 

Der Druck auf mehrere Teams bleibt bestehen, die Probleme in den Griff zu bekommen, die sie in den Eröffnungsrunden geplagt haben, da das freie Training in Imola nur noch einen Tag entfernt ist. Red Bull hat gesehen, wie der amtierende Champion Max Verstappen in den ersten drei Rennen der Saison zweimal nicht ins Ziel kam, obwohl das Potenzial, das sie behalten, offensichtlich war, als er den Großen Preis von Saudi-Arabien in Runde zwei gewann. Auf beiden Seiten dieses Triumphs war es Charles Leclerc von Ferrari, der der Sieger war – und er liegt infolgedessen an der Spitze der Fahrerwertung, wobei Ferrari auch die Konstrukteurstabelle anführt.

 

Unterdessen wird erwartet, dass Lewis Hamilton und Mercedes im Laufe der Saison erneut „um Siege kämpfen“ werden, obwohl Toto Wolff darauf bestanden hat, dass es „Zeit dauern“ wird, bis das Team die Probleme mit Schweinswalen und der Kontrolle des Luftstroms unter ihnen behoben hat der Neuwagen. Der siebenmalige Champion Brite bleibt zuversichtlich, in die Mischung zu kommen, aber er liegt vor dem vierten Saisonrennen in Italien an diesem Wochenende hinter seinem neuen Teamkollegen George Russell.

 

Verfolgen Sie die neuesten F1-Nachrichten und Reaktionen nach einem aufregenden Start in die Saison 2022.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neuesten Nachrichten

Der Rückschlag von Archer trägt zu Englands akuter Bowling-Verletzungskrise bei

Der Kapitän von New England, Ben Stokes, wird sein Team nächsten Monat beim Lord's gegen Neuseeland anführen, ohne...

Weitere Artikel wie dieser

- Advertisement -