Samstag, August 20, 2022

Jays RH Gausman verlässt das Spiel, nachdem er zu Fuß von einem Ozeandampfer angefahren wurde


TORONTO (AP) – Der Rechtshänder von Blue Jays, Kevin Gausman, verließ Spiel 1 des Doubleheader am Samstag gegen Tampa Bay, nachdem er von einem Line Drive von Rays Shortstop Wander Franco am rechten Fuß getroffen worden war.

Francos Zweitbesetzung, die eine Ausgangsgeschwindigkeit von 100 Meilen pro Stunde hatte, traf Gausman und prallte von Catcher Gabriel Moreno ab, der Franco zuerst herauszog, um das Inning zu beenden, und die Basen geladen zurückließ.

Gausman stolperte nach vorne und fiel nach einem Schlag mit dem Gesicht nach unten vor den Hügel. Er erregte die Aufmerksamkeit des Trainers, bevor er aufstand und langsam vom Spielfeld ging.

Gausman unterzeichnete in der vergangenen Nebensaison einen Fünfjahresvertrag über 110 Millionen US-Dollar bei den Blue Jays. Er ging am Start am Samstag mit 6-6 mit einem 2,93 ERA an den Start.

Gausman erlaubte vier Treffer in zwei torlosen Innings, bevor er ging. Er ging eins und zog drei heraus.

Rechtshänder Casey Lawrence, der sich den Blue Jays als 27. Mann für den Doubleheader am Samstag anschloss, ersetzte Gausman im dritten.

___

Mehr AP MLB: https://apnews.com/hub/MLB und https://twitter.com/AP_Sports



Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -

Latest Articles