Dienstag, Mai 17, 2022

WM-Begegnungen: Spieldaten und Anstoßzeiten für Katar 2022


Die Weltmeisterschaft 2022 in Katar beginnt am 21. November, wenn 32 Teams das Finale erreichen und am 18. Dezember Weltmeister werden wollen.

Das Turnier wird das erste in der arabischen Welt und erst das zweite in Asien sein, nachdem Japan und Südkorea 2002 gemeinsam Gastgeber der Veranstaltung waren. Diese Ausgabe wird die letzte sein, an der nur 32 Teams teilnehmen Turnier, das ab 2026 auf 48 Nationen erweitert wird.

Der amtierende Meister Frankreich wird zu den Favoriten gehören, obwohl seit Brasilien 1962 keine Mannschaft die Weltmeisterschaft erfolgreich verteidigt hat, neben den anderen europäischen Mannschaften England, Spanien und Belgien. Brasilien und Argentinien werden wahrscheinlich auch in der K.-o.-Runde dabei sein, während Senegal zum ersten Mal Afrikas größte Hoffnungen auf einen Sieg darstellen könnte.

England trifft entweder auf Wales oder Schottland, wenn einer seiner britischen Nachbarn es aus den Play-offs schafft, in Gruppe B mit den USA und dem Iran. Spanien und Deutschland wurden in einer hart umkämpften Gruppe E mit Japan und entweder Costa Rica oder Neuseeland gelost, während Portugal in einer ausgewogenen Gruppe H auf Ghana, Uruguay und Südkorea trifft.

Gastgeber Katar startet sein Turnier gegen Ecuador, bevor es gegen Senegal und die Niederlande geht – letzteres Duo wird das erste Spiel der Weltmeisterschaft 2022 sein. Wegen zu hoher Sommertemperaturen im Golfstaat wird die Weltmeisterschaft in Katar erstmals nicht im Sommer, sondern im Winter ausgetragen.

Sehen Sie sich die vollständigen Spiele und den Zeitplan der Weltmeisterschaft unten an.

Gruppe A: Katar, Ecuador, Senegal, Niederlande.

Gruppe B: England, Iran, USA, Wales/Schottland/Ukraine.

Gruppe C: Argentinien, Saudi-Arabien, Mexiko, Polen.

Gruppe D: Frankreich, Peru/Australien/VAE, Dänemark, Tunesien.

Gruppe E: Spanien, Costa Rica/Neuseeland, Deutschland, Japan.

Gruppe F: Belgien, Kanada, Marokko, Kroatien.

Gruppe G: Brasilien, Serbien, Schweiz, Kamerun.

Gruppe H: Portugal, Ghana, Uruguay, Südkorea.

Gruppenpraktikum: 21. November bis 2. Dezember

Achtelfinale: 3.-6. Dezember

Viertel Finale: 9. und 10. Dezember

Halbfinale: 13.-14. Dezember

Finale: 18. Dezember

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neuesten Nachrichten

Programmierer nehmen an der Roboterhundeolympiade teil, um bei der Entwicklung technischer Lösungen für das Militär zu helfen

Teams von Programmierern haben im Rahmen eines Plans zur Entwicklung innovativer technischer Lösungen für das britische Militär an...

Weitere Artikel wie dieser

- Advertisement -