Donnerstag, Januar 20, 2022

Pläne

Das ZDF stellt seine Pläne vor "Ich wette, dass ..?" kehrt zu den Bildschirmen zurück

Thomas Gottschalk moderiert erneut die erfolgreiche ZDF-Sendung "Wetten, dass...?" mäßig. Das bestätigte der Sender am Montagmorgen.Jetzt ist klar: Thomas Gottschalk wird es wieder tun! Das gab ZDF-Unterhaltungschef Oliver Heidemann am Montagmorgen in einer Pressemitteilung bekannt. ...

Das ZDF stellt seine Pläne vor ...

Thomas Gottschalk moderiert erneut die erfolgreiche ZDF-Sendung "Wetten, dass...?" mäßig. Das bestätigte der Sender am Montagmorgen.Jetzt ist klar: Thomas Gottschalk wird es wieder tun! Das gab ZDF-Unterhaltungschef Oliver Heidemann am Montagmorgen in einer Pressemitteilung bekannt. ...

Boris Johnson ‘Pläne beenden die Covid-Beschränkungen von Plan B inmitten des Partytors

Berichten zufolge plant Boris Johnson, die Coronavirus-Beschränkungen von Plan B in England bei der nächsten Überprüfung aufzuheben, da er daran arbeitet, sein Amt als Premierminister angesichts weiterer Anschuldigungen von Parteien in der Downing Street während der Pandemie zu...

Schiffbau Erste Hoffnung zur Rettung der insolventen MV Werften Für einen Teil der insolventen MV Werften wurde nun ein vorläufiger Insolvenzverwalter ermittelt. Jetzt...

Für einen Teil der insolventen MV Werften wurde nun ein vorläufiger Insolvenzverwalter bestellt. Jetzt malt er Pläne, wie Schiffbauunternehmen gerettet werden sollen.Zwei Tage nach dem Einsturz der MV Werften richten sich alle Augen langsam auf die Zukunft. ...

Apple legt Pläne vor, alternative Zahlungssysteme in Südkorea zuzulassen – Regulierungsbehörde

SEOUL (Reuters) – Die südkoreanische Regulierungsbehörde für Telekommunikation teilte am Dienstag mit, dass Apple Pläne vorgelegt habe, Zahlungssysteme von Drittanbietern in seinem App Store zuzulassen, um ein Gesetz einzuhalten, das großen App-Store-Betreibern verbietet, Softwareentwickler zu zwingen, ihre Zahlungssysteme...
- Advertisement -spot_img

Latest News

Umstrittene Lieferungen – Israel kauft deutsche U-Boote für Milliarden

Israel hat mit Deutschland eine Vereinbarung für U-Boote von Thyssenkrupp mehr als drei Milliarden Euro. Wegen Korruptionsvorwürfen...
- Advertisement -spot_img