Dienstag, August 9, 2022

Apple Wallet ist die heimlich klebrige neue App des iPhones

Das Erhalten blauer Textblasen in Ihrer Nachrichten-App anstelle von grünen Blasen von Nicht-iPhones soll Apples Gerätesperrmethode sein. Aber darüber hinaus wird Apple Wallet plötzlich zum Grund, ein iPhone weiter zu verwenden – es hält das Gerät klebrig, damit bestehende Besitzer nicht abspringen. Die Entwicklung dieser Must-Have-App war langwierig, aber jetzt, mit ihrer Anbindung an einige Schlüsselbereiche wie Apple Pay, ID-Karten und Veranstaltungstickets, könnte es immer schwieriger werden, ohne die Apple Wallet zu leben. .

Als ich kürzlich ein Baseballspiel der San Diego Padres besuchte, fiel mir auf, wie wichtig Apple Wallet für Veranstaltungstickets ist. Ticketmaster seinerseits schlägt schnell vor, Apple Wallet an einem Standort zu verwenden, falls die Konnektivität eingeschränkt oder nicht verfügbar ist. Es war auch die gleiche Botschaft in allen Sportarten für ein Warriors NBA Finals-Spiel.

Seit der Einführung von Passbook durch Apple, das sich 2015 in Apple Wallet verwandelte, nähern wir uns 10 Jahren über Google verbreiten. , Samsung und andere Wallet-App-Anbieter.

Jetzt, nachdem das Fundament im letzten Jahrzehnt gelegt wurde, tritt Apple aufs Gaspedal, um Apple Wallet zu einem Must-Have zu machen, im Guten wie im Schlechten. Apps können bald Identitäts- und Altersüberprüfung erhalten (ermöglicht durch die Einführung digitaler Führerscheine); Flüge und andere staatliche Kontrollpunkte sollten schneller sein; und später bezahlen Service wird verfügbar sein. Diese Elemente sind alle aktiviert, um Apple Wallet auf dem iPhone zu einem zuverlässigen und wichtigen Teil des täglichen Lebens zu machen.

Personalausweise und Führerscheine sind endlich digital. Arizona und Maryland gehören zu den ersten US-Bundesstaaten, in denen Einwohner diese staatlich ausgestellten Karten zu Apple Wallet hinzufügen können. Mehr als ein Dutzend weitere Staaten arbeiten derzeit an dem Verfahren, um ab Mitte 2022 auch die Digitalisierung zu ermöglichen. Auf den ersten Blick scheint dieser Durchbruch etwas beängstigend, aber bisher hat Apple gezeigt, dass es diese Erfahrungen mit solider Sicherheit im Hinterkopf baut.

Darüber hinaus können die Vorteile eines digitalen Führerscheins oder Personalausweises enorm sein. Im Juni demonstrierte Apple auf seiner Entwicklerkonferenz, wie jemand Alkohol kaufen kann, indem er nur eine App mit einem von der Regierung genehmigten Ausweis in Apple Wallet verwendet, da die App in der Lage wäre, zu überprüfen, ob diese Person über 21 Jahre alt ist.

Diese neuen Software-Hooks, die Entwickler verwenden können, um Wallet-spezifische Antworten zu jemandem zu erhalten, ermöglichen es den Menschen, ihr Geburtsdatum und ihre Adresse geheim zu halten, könnten aber beispielsweise immer noch bestätigen, dass sie mehr als ein bestimmtes Alter haben. Auf diese Weise sind digitale Ausweise sicherer als die persönliche Übergabe einer Karte an einen Barkeeper. Theoretisch würde diese Zukunft bedeuten, dass ein Polizist, ein TSA-Agent oder eine zufällige Lebensmittel-App nur die Informationen überprüfen könnte, die sie benötigen, und nicht mehr.

Eine neue Funktion von Apple Wallet ist Apple Pay Later. Wie der Name schon sagt, müssen Personen, die das kontaktlose Zahlungssystem von Apple verwenden, nicht den vollen Betrag ihres Kaufs bezahlen und können einen Teil des Geldes im Laufe der Zeit aufschieben.

Anekdotisch ist mir aufgefallen, dass die meisten Geschäfte, in denen ich kaufe, Apple Pay unterstützen. Es sind auch nicht nur nationale Ketten wie Target oder CVS; Dies sind alle Arten von Geschäften, die über NFC-fähige kontaktlose Terminals verfügen. Mit Apple Pay Later können Sie jeden Einkauf in vier gleiche, zinsfreie Zahlungen aufteilen, indem Sie eine beliebige Karte verwenden, die über Apple Pay verknüpft ist.

PayPal, Affirm und Afterpay bieten diese Art von Zahlungsplänen bereits an, aber da Apple die Funktion zu Wallet hinzufügt, fühlen sich die Leute möglicherweise mehr unter Druck gesetzt, bei Apple Pay zu bleiben. Darüber hinaus wird diese Sofort-Kaufen-Zahlen-später-Funktion vollständig über Apple Wallet als zentralen Konsolidierungspunkt abgewickelt.

Wenn die eine Hälfte der Gleichung die Verbrauchernachfrage nach Apple Pay ist, ist die andere Hälfte die Händlerakzeptanz und die Förderung der Verbrauchernutzung. Tap to Pay wurde im Februar angekündigt und später im Jahr 2022 eingeführt. Es ermöglicht zugelassenen Händlern, nur ein iPhone zu verwenden, um Apple Pay-Zahlungen zu akzeptieren. Anstatt zusätzliche Hardware oder Zahlungs-Dongles zu benötigen, kann man von iPhone zu iPhone bezahlen.

Während Tap-to-Pay nicht wirklich als Consumer-to-Consumer-Funktion konzipiert ist, ermöglicht es Heimtechnikern, Tante-Emma-Läden und anderen Einzelhändlern, auf sichere und moderne Weise direkt mit Verbrauchern zu interagieren. Es ist eine Erweiterung von Apple Pay, die es Menschen ermöglicht, Apple Wallet häufiger zu verwenden.

Das Eingeben eines Passworts für ein Smart-Home-Schloss ist einfacher als das Herumtragen eines physischen Schlüssels, aber Apples Home Key ist überraschenderweise noch einfacher. Als ich das Schlage Encode Plus Smart Home Lock überprüfte, war ich angenehm zufrieden mit der Hausschlüsselfunktion. Dieser digitale Schlüssel kann in Apple Wallet gespeichert werden, wo immer er verfügbar ist, z. B. auf einem iPhone oder einer Apple Watch. Keine Notwendigkeit, Siri herbeizurufen oder sich an einen Code zu erinnern. Doppelklicken Sie einfach auf die Seitentaste an beiden Produkten und halten Sie die Home-Taste sichtbar neben das Schloss.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -

Latest Articles