Dienstag, August 9, 2022

Der vietnamesische Autohersteller VinFast plant einen Elektrofuß auf dem US-Markt

Der vietnamesische Autohersteller VinFast versucht, einer der wenigen zu sein, der dies tut.

Die Autoindustrie ist ein engmaschiger Haufen. Es erlaubt selten jemandem, sich dem Spiel anzuschließen, obwohl sich regelmäßig neue Autohersteller wie Tesla und Rivian einschleichen. Meistens bekommt der Markt so etwas wie Polestar, eine Elektrofahrzeugmarke, die ihre Wurzeln in einem etablierten Autohersteller hat. Italienische und chinesische Autohersteller konnten sich in der Öffentlichkeit nicht durchsetzen.

Das Unternehmen wurde 2017 von der VinGroup gegründet, die 1993 vom vietnamesischen Geschäftsmann Phạm Nhật Vuong gegründet wurde. Die VinGroup begann mit dem Verkauf von Trockenfutter in der Ukraine, bevor sie im Jahr 2000 dauerhaft nach Vietnam zog, um ihren beruflichen Horizont zu erweitern.

Neben Autos mit VinFast verkauft die VinGroup Smartphones mit ihrer Marke VinSmart, sie hat den größten halbwilden Tierschutzpark in Südostasien, der mehr als 4.000 Tiere beherbergt, unter dem Namen VinPearl, milliardenschwere Vergnügungsparks wie Vu Yen unter ihrer Marke VinWonders, VinFa , ein Drogeriemarkt und viele mehr.

„Es passieren wirklich drei Dinge. Erstens sieht VinFast eine Öffnung in einem der schwierigsten Automobilmärkte der Welt“, sagte Mike Dunn, CEO des globalen EV-Beratungsunternehmens ZoZo Go. Nachrichtenwoche. „Wir befinden uns erst in den frühen Innings, in denen Menschen für Elektrofahrzeuge aufwachen. Der Markt ist jung.“

„Zweitens ist VinFast ein Held in Vietnam, dort herrscht Nationalstolz. Sie haben auch die volle Unterstützung der Führer in Hanoi. Und schließlich ist dies eine Gelegenheit, im Gegensatz zu China auch die volle Unterstützung der US-Regierung zu erhalten “, sagte Dunn.

Der Name VinFast ist ein Zusammenschluss mehrerer vietnamesischer Wörter, die die Richtung der Marke erklären, darunter Vietnam (Vietnam), Stil (Style, Ph=F), Sicherheit (Sicherheit), Kreativität (Kreativität) und Pionier, was Pionier bedeutet.

Der erste Schritt des Unternehmens in die Vereinigten Staaten war die Los Angeles Auto Show 2021, wo es seinen kleinen zweireihigen Mittelklasse-SUV VF8 (ab 41.000 US-Dollar) und den VF9 vorstellte, einen größeren, aber immer noch mittelgroßen dreireihigen. SUV, der bei etwa 56.000 US-Dollar beginnt.

„Wir sehen weiterhin immer mehr Newcomer-Elektrofahrzeuge, die auf den US-Markt kommen, und VinFast hat viel Schwung, um ihre Ankunft voranzutreiben. Während einige neue Startups oft schüchtern sind, keine Finanzierung zu haben, keine Fabrikmontage und kein Forschungs- und Entwicklungszentrum haben oder nur ein Modell haben in den Karten ist VinFast anders“, sagte Robby DeGraff, Analyst bei AutoPacfic Nachrichtenwoche.

„Obwohl sie neu für uns sind, hat VinFast bereits seit einigen Jahren einen großen Einfluss auf sein Heimatland Vietnam ist eine Nation, die hauptsächlich aus Rollern und Motorrädern besteht, von denen Millionen und Abermillionen auf den Straßen des Mekong unterwegs sind Delta im Süden bis in den Norden von Hanoi, wo das weitläufige Montagewerk von VinFast bereits drei der meistverkauften Fahrzeuge des Landes produziert hat. Die VinGroup, die Muttergesellschaft von VinFast, ist kapitalkräftig und möchte alles tun, um hier an unseren Küsten eine starke Präsenz zu haben ,“ er sagte.

Im Januar 2022 zeigte das Unternehmen auf der CES in Las Vegas drei weitere elektrische Frequenzweichen (VF5, VF6, VF7), ein neues Buchungsprogramm, das eine Reise nach Vietnam beinhaltete und sagte, dass es seinen gasbetriebenen Fahrzeugbetrieb einstellen würde.

„Ursprünglich wurden der VF 8 und der VF 9, die viele Komponenten gemeinsam haben, sowohl als Version mit Verbrennungsmotor als auch als Version für Elektrofahrzeuge entwickelt 5, 6 und 7 wurden von Beginn ihrer Entwicklung an als reine Elektrofahrzeuge entwickelt, und VF 6 und VF 7 teilen sich dieselbe Plattform“, sagte Craig Westbrook, Direktor von VinFast US Services. Nachrichtenwoche.

Auf der New York Auto Show im April zeigte er erneut VF8 und VF9 und steigerte damit die Markenbekanntheit. Das Unternehmen nimmt bereits Reservierungen für Modelle entgegen.

„Wir nehmen jetzt vollständig erstattungsfähige Vorbestellungen im Wert von 200 US-Dollar für unsere Elektro-SUVs VF 8 und VF 9 mit fünf und sieben Passagieren entgegen und sie werden bis Ende dieses Jahres an Kunden ausgeliefert. Der VF 6 und der VF 7 werden in Kürze verfügbar sein . Jahr“, sagte ein VinFast-Sprecher. Nachrichtenwoche.

Obwohl der Preis der Elektrofahrzeuge von VinFast im Vergleich zu den Hauptkonkurrenten leicht unter dem Durchschnitt liegt, wird es einen einzigartigen Ansatz für die Batterielebensdauer haben. Anstatt die Lithium-Ionen-Batterien mit dem Fahrzeug zu verkaufen, verlangt VinFast von den Eigentümern, sie zu leasen, was sich in der monatlichen Zahlung widerspiegelt.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -

Latest Articles