Dienstag, August 9, 2022

Ford feiert 75-jähriges Jubiläum der F-Serie mit Truck in Sonderedition

Der in Detroit ansässige Autohersteller brachte die F-Serie erstmals 1948 auf den Markt und stellte sie als vollwertigen Pickup über den Ranger. Heute bleibt der moderne F-150 in der Aufstellung des Unternehmens über dem Ranger, und beide sind größer als der Maverick-Kompakt-Pickup. Der F-150 ist kleiner als Ford Super Duty Trucks.

Ford wird 75 Jahre seiner Lkw der F-Serie mit einem neuen Heritage Edition-Modell feiern, das die Wurzeln des Modells feiert. Die F-Serie ist traditionell Amerikas meistverkaufter Pickup-Truck und übertrifft die Linien von Chevrolet Silverado, GMC Sierra und Ram Trucks.

Die 2023 Ford F-150 Heritage Edition kombiniert klassisches Aussehen mit moderner Technologie. Er beginnt sein Leben als F-150 XLT, wobei die Bezeichnung Heritage Edition ein ABA-Außenlackierungsmuster hinzufügt, das an das Lkw-Design der 1970er und 1980er Jahre erinnert.

Farbe A bedeckt das Dach und die Säulen, während B auf dem Mittelteil zu sehen ist. A wiederholt sich dann an den Stoßfängern, den Einstiegsleisten und der Unterseite der Karosserie.

Von Ford bereitgestellte Fotos zeigen, dass das Modell einen Kühlergrill hat, der sich von allen Ausstattungsvarianten des F-150 unterscheidet, die 2022 zum Verkauf angeboten werden 2022 F-150 XLT.

Ford wird das Modell in fünf Farboptionen anbieten: Mittelteil in Race Red mit oberem und unterem Teil in Charred Grey; Atlasblauer Mittelteil mit schwarzem Achat oben und unten; Antimaterieblauer Mittelteil mit verkohlter grauer Ober- und Unterseite; Avalanche-Mittelteil mit Agate Black oben und unten; und der Mittelteil von Area 51 mit der Ober- und Unterseite in Agate Black.

Nur einige dieser Farben werden derzeit als Teil der F-150-Optionsliste angeboten. Einige werden für andere Fords angeboten, einschließlich des 2022 Ford Bronco.

Das Interieur der 2023 F-150 Heritage Edition ist in den Farben Schiefergrau und Schwarz gehalten. Es hat unterschiedliche Sitzbezüge mit einzigartigen Einsätzen. Ein geprägter Konsolendeckel erinnert an den Platz des Modells in der Ford-Geschichte. Ein weißes „75 Years“-Logo weist auf die obere Windschutzscheibe in der Mitte hin und ist auf der Startanimation des Infotainment-Touchscreens zu sehen.

Die Preise werden verfügbar sein, wenn Fords Bestellbanken für die 2023 F-150 Heritage Edition Mitte Juli geöffnet werden, wobei die Produktion diesen Herbst beginnt. Bestellungen und Lieferungen werden von Ford-Händlern in den Vereinigten Staaten abgewickelt

Für das Modelljahr 2022 bot Ford den F-150 in den Ausstattungsvarianten XL, XLT, Lariat, King Ranch, Platinum, Tremor und Raptor an.

Der 2022 Ford F-150 XLT kostet ab 38.515 US-Dollar, ohne Hinzurechnung von Zielort- und Lieferkosten. Das neue Modell der F-Serie wird voraussichtlich mehr kosten.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -

Latest Articles