Freitag, August 12, 2022

Britney Spears postet und löscht kryptisches Comeback von Jamie Lynn

Der 40-jährige Popstar teilte Schnappschüsse von den Kids Choice Awards 2003 und postete drei Fotos auf Instagram, von denen eines zeigt, wie sie mit ihrer jüngeren Schwester Jamie Lynn Spears an der Veranstaltung teilnimmt.

Britney Spears hat seltene Rückfallfotos auf Instagram gepostet und eine kryptische Nachricht über ihre Familie geteilt, nachdem ihre öffentliche Fehde in den letzten Wochen in den sozialen Medien wieder entfacht wurde.

„Ich denke, du weißt schon 🤔🤔🤔… MEINE LEBENSGESCHICHTE 🙄🙄🙄!!! Auch bei meinen eigenen Eltern… sind wir die unschuldigen kleinen Kinder 🤷🏼‍♀️🤷🏼‍♀️🤷🏼‍♀️!!! Die Psss Kids‘ Choice Awards ist lange her“, schrieb die Sängerin in der Bildunterschrift.

Der Beitrag wurde jetzt gelöscht, kommt aber, als das Familiendrama des Popstars letzte Woche in den sozialen Medien erneut ausbrach, nachdem er im Urlaub 2019 in einer psychiatrischen Einrichtung einen angeblichen Textaustausch mit seiner Mutter Lynne Spears gepostet hatte.

Anfang dieses Jahres tauschten die Spears-Schwestern öffentlich hitzige Aussagen gegeneinander aus, nachdem Jamie Lynn Spears über ihre zerrissene Beziehung zu ihrer Schwester gesprochen hatte, während sie für ihre neuen Memoiren wirbt. Dinge, die ich hätte sagen sollen.

Britney Spears nannte ihre Schwester sogar ein „egoistisches kleines Kind“.

Interessanterweise zeigt das letzte Foto im neuesten Post Spears, wie er mit niemand anderem als Brad Pitt für ein Foto posiert.

Sie schien sich in ihrer Bildunterschrift auf ihn zu beziehen und schrieb: „Psss … der einzige Promi, zu dem ich jemals gerannt bin … in meinen blöden Cowboystiefeln.“

Spears‘ neuester Beitrag kommt einen Tag, nachdem der Star ihre Frustration über ihren Hochzeitsort zum Ausdruck gebracht und bekannt gegeben hatte, dass sie ihre Zeremonie nicht in der Kirche ihrer Wahl abhalten durfte.

Der Popstar heiratete im Juni ihren langjährigen Freund Sam Asghari nach fünf gemeinsamen Jahren in ihrem ehemaligen Zuhause in Thousand Oaks, Kalifornien.

Die mit Stars besetzte Zeremonie fand in ihrem Haus statt, wo speziell für die mit Spannung erwartete Hochzeit eine Kapelle geschaffen wurde, aber Spears enthüllte, dass sie ursprünglich in einer katholischen Kirche heiraten wollte.

Spears teilte ihre Frustration darüber und fragte ihre Anhänger und fragte: „Sollte die Kirche nicht für alle offen sein 🤔🤷🏼‍♀️⛪️???“

Seitdem genießt der Star ihre neu gewonnene Freiheit und dokumentiert ihre neuen Erfahrungen ausgiebig in den sozialen Medien. Sie teilte auch ihr erstes Mal in einer Bar mit Fans.

„Das erste Mal in eine Bar gehen. Zum ersten Mal“, sagte Spears kürzlich in einem Video mit einer großen Sonnenbrille. „Ich fühle mich so edel und ich fühle mich so raffiniert.“

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -

Latest Articles