Dienstag, August 9, 2022

Die besten Polo-Outfits von Kate Middleton und Meghan Markle nebeneinander

Egal, ob sie für ein reguläres Spiel in Jeans oder für ein Wohltätigkeitsspiel ganz neu gekleidet sind, die beiden königlichen Herzoginnen haben individuelle Stile entwickelt, mit denen sie sich in die Masse der perfekten Polo-Besucher einfügen.

Während ihres Ehelebens wurden Meghan Markle und Kate Middleton bei Polospielen auf dem Platz gesehen, als sie ihre jeweiligen Ehemänner, Prinz Harry und Prinz William, unterstützten und schicke und sportliche Kleidung trugen.

Hier, Nachrichtenwoche sieht sich eine Sammlung von Meghans und Kates besten Poloklamotten Seite an Seite an, während Harry die Los Padres-Polosaison in Los Angeles abschließt und William an einem jährlichen Wohltätigkeitsspiel teilnimmt.

Sowohl William als auch Harry haben im Laufe ihres Erwachsenenlebens an einer Reihe von Wohltätigkeits-Polospielen teilgenommen und den Sport zunächst regelmäßig mit ihrem Vater, Prinz Charles, auf dem Poloplatz im Windsor Great Park gespielt.

Bei besonderen karitativen Anlässen, bei denen ein Spiel zu Ehren von Organisationen stattfindet, die von der königlichen Familie unterstützt werden, ist es üblich, dass einer ihrer Ehepartner dem Siegerteam den Preis überreicht.

In den 1980er und 1990er Jahren wurde die verstorbene Prinzessin Diana regelmäßig gesehen, wie sie Preise überreichte, wenn Charles auftrat, und Königin Elizabeth II. wurde seit den frühen Jahren ihrer Regierungszeit bei der Verleihung von Preisen abgebildet, darunter auch ihr Ehemann, der verstorbene Prinz Philip.

Wenn die Preisverleihung für Kate oder Meghan ansteht, kleiden sich die königlichen Schwägerinnen für ihren Auftritt auf dem Polofeld in formellem Stil.

Im Jahr 2018, zwei Monate nach der Hochzeit mit Harry, trat Meghan offiziell beim Sentebale-Polospiel in Windsor auf. Zu diesem Anlass trug die Königin ein asymmetrisches Jeans-Wickelkleid mit passendem Gürtel der Designerin Carolina Herrera.

Der König vervollständigte den Look mit einer schicken schwarzen Sonnenbrille und nudefarbenen hochhackigen Pumps der Lieblingsschuhmarke Aquazzura.

Zuletzt nahm Kate Middleton an einem Charity-Polospiel teil, das im Guards Polo Club in der Nähe von Windsor stattfand, wo William zugunsten einer Reihe von Wohltätigkeitsorganisationen spielte, die von ihm und Kate unterstützt wurden.

Zu diesem Anlass trug Kate ein elegantes ärmelloses weißes Midikleid mit geometrischen schwarzen Paspeln von Emilia Wickstead, einer Marke, die sie dieses Jahr mehrmals getragen hat.

Die Königin veredelte ihren Look mit einer Wayfarer-Sonnenbrille in Schildpatt, auffälligen Ohrringen und nackten Schuhen.

Neben offiziellen Wohltätigkeits-Polospielen sind Meghan und Kate auch dafür bekannt, ihre Ehemänner bei regulären Spielen auf dem Polofeld zu unterstützen, wo sie sich mehr oder weniger unter die Menge mischen können.

Während der Saison 2022 von Santa Barbara Polo and Racquet Club, wo Harrys Los Padres-Team regelmäßig spielte, trug Meghan oft einfache Jeansshorts mit einer lässigen Bluse, die in der Taille gebunden war.

Kate entschied sich auch für Denim, als sie inkognito zum Poloshirt ging. Ohne die Sonne von LA entschied sie sich jedoch oft für Röhrenjeans anstelle von verkürzten Shorts.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -

Latest Articles