Freitag, August 19, 2022

Kate Middleton wirft ihren Eltern in Wimbledon in einem süßen viralen Moment einen Kuss zu

Der Herzog und die Herzogin von Cambridge reisten an, um zu sehen, wie der britische Tennisstar Cameron Norrie den Belgier David Goffin schlug, um sich einen Platz im Halbfinale zu sichern.

Kate Middleton wurde in einem viralen Video zusammen mit Prinz William gesehen, der ihren Eltern aus der königlichen Loge in Wimbledon einen Kuss zuwarf.

Kate wurde gesehen, wie sie ihre Eltern Carole und Michael Middleton von der Tribüne aus umarmte, als ihre Familie für einen sonnigen Tag im All England Lawn Tennis and Croquet Club auftauchte.

Ein beliebter Twitter-Account der königlichen Familie teilte die Bilder und die Video wurde über 227.000 Mal angesehen.

Der BRF-Account schrieb: „Die Herzogin von Cambridge sucht in der königlichen Loge nach ihren Eltern und gibt ihnen zur Begrüßung einen Kuss [heart eyes emoji] Was für ein süßes Mädchen [smiling face with hearts emoji] #Wimbledon2022.“

Das sagte der königliche Biograf Robert Jobson einer australischen Nachrichtensendung Sonnenaufgang„Sie hat diesen Kuss ihrer Mutter und ihrem Vater zugeworfen, die offensichtlich wirklich gute Plätze in der königlichen Loge bekommen hatten, jetzt, wo sie die königliche Patronin ist.“

Er fügte hinzu: „Ich denke, jedes Mal, wenn sie irgendwo auftauchten – und wir haben das auf dem Center Court gesehen – war der Platz voller. Es war sowieso ein Summen mit all dem Tennis, das gespielt wurde, aber die Fotografen bemühten sich alle, ihre Aufnahmen zu machen und die Menge war auf den Beinen, als sie ankamen.

„Sie haben eine echte Präsenz, wenn sie auftauchen, und Kate ist ein echter Tennisfan, daher ist es großartig, sie auf diese Weise in Wimbledon zu haben.“

Kate ist die Schirmherrin der Lawn Tennis Association, dem Dachverband des Sports in Großbritannien, und eine häufige Zuschauerin auf den Tribünen von Wimbledon.

Prinz William und Kate posteten auf ihrem offiziellen Twitter: „Was für ein Match! Einfach großartig @cam_norrie [clapping hands emoji] 🇩🇪 #Wimbledon.“

Später schrieben sie: „Was für ein Tennistag! [tennis racquet and ball emoji] Fantastisch, heute wieder in @Wimbledon zu sein, und wunderbar zu sehen, wie @Cam_Norrie im Einzel die Flagge hisst!“

Kate und Williams Besuch in Wimbledon fand einen Tag statt, nachdem ihr Bruder James Middleton und seine Frau Alizee Thevenet am 4. Juli auf der Tribüne gesehen worden waren.

Norrie war der vierte Brite, der das Halbfinale in Wimbledon in der Open-Ära erreichte, als er Goffin besiegte. Der Unabhängige gemeldet.

Er kam zweimal von einem Satz zurück und gewann seinen zweiten Matchball im letzten Satz nach drei Stunden und 28 Minuten Sportdrama.

Der neunte Samen trifft nun am Freitag, den 8. Juli, auf Novak Djokovic, die Nummer drei der Weltrangliste, in den letzten vier.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -

Latest Articles