Dienstag, August 16, 2022

Selena Gomez verrät, wie sie hätte heißen können

In einem Beitrag, der auf TikTok viral wurde, teilte ein Konto namens @Celebrityspace ein kurzes Video aus der zweiten Staffel von Gomez‘ HBO Max-Originalserie. Selena + Koch. Das Video hat über 30.000 Likes und 300.000 Aufrufe.

In einem wieder aufgetauchten Clip, der in den sozialen Medien geteilt wurde, teilte Selena Gomez mit, wie sie während ihrer Kochserie heißen könnte.

„Mein richtiger Name sollte Priscilla sein“, gab sie der Autorin und Köchin Marcela Valladolid zu, „und mein Vater sagte: ‚Nein, ich möchte, dass sie Selena heißt.

„Ich heiße eigentlich Selena Quintanilla. Manchmal bekomme ich Gänsehaut, weil ich von Selena besessen war. Ich wusste alles über sie. Ich war so ein Fan“, fuhr Gomez fort und sprach über ihre Namensvetterin, die weltberühmte verstorbene Popsängerin . allein mit seinem Vornamen.

Gomez-Fans gingen in den Kommentarbereich, um ihre Gedanken mitzuteilen,

„Selena Quintanilla ist so ikonisch wie sie“, schrieb ein TikTok-Nutzer.

Einem anderen gefiel der Name: „Zurückhaltend, ich glaube, Priscilla hätte auch zu ihm gepasst.“

„Sehen Sie, wie ich meine Tochter Selena wegen ihr nenne“, gab ein Benutzer zu.

Einer rief aus: „Selena sieht perfekt an ihr aus!! Selena Quintanilla würde sich geehrt fühlen.“

Gomez startete ihre Kochserie im Jahr 2020 und arbeitet an ihrer vierten Staffel. Die Show begann während der Quarantäne, als Gomez per Video-Chat mit professionellen Köchen in ihrer Küche spricht und lernt, wie man mit ihnen kocht. Die Show hilft auch dabei, Spenden für verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen zu sammeln. Seit Beginn hat die Show 360.000 US-Dollar für 23 verschiedene Organisationen gesammelt.

Zu den Köchen, die in den drei Saisons mit Gomez gekocht haben, gehören Antonia Lofaso, Roy Choi, Tanya Holland, Curtis Stone, Evan Funke, Kelis Rogers, Ayesha Curry, Fabio Viviani und Jamie Oliver.

„Ich freue mich darauf, eine weitere Saison in der Küche mit einigen der besten Köche der Welt zu verbringen. Ich hoffe, meine Fähigkeiten haben sich verbessert. Noch wichtiger ist, dass wir Geld für großartige Wohltätigkeitsorganisationen sammeln konnten“, sagte Gomez über die neue Saison.

Gomez kehrte neben den Co-Stars Steve Martin und Martin Short auch zurück, um in Staffel 2 der Serie ein Rätsel in ihrem Gebäude zu lösen. Nur Morde im Gebäude. Neue Folgen der Dramaserie werden jeden Dienstag auf Hulu ausgestrahlt.

Die Serie folgt drei von Kriminalität besessenen realen Mietern – Mabel, Oliver und Charles – in einem New Yorker Wohnhaus, die zusammenkommen, um an ihrem Wohnort ein Mordgeheimnis zu lösen. Das Trio erstellt einen eigenen Podcast, um die Hinweise zur Lösung des Rätsels aufzudecken.

In einem Interview mit Deadline erzählte Gomez, dass er ein True-Crime-Fan sei und ihm die Rolle der Mabel angeboten werde.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -

Latest Articles