Dienstag, August 9, 2022

‚Stranger Things‘ Cast und Crew Dish in Staffel 5 ‚There Will Be No Reset‘

Ab dem Zeitpunkt, an dem die letzte Staffel eingestellt ist und zu dem Zeitpunkt, an dem wahrscheinlich neue Charaktere in den Kampf zurückkehren werden, wurden mehrere Dinge über Staffel 5 gehänselt.

fremde Dinge Staffel 4 steht kurz vor dem Abschluss, wobei die letzten beiden Folgen am Freitag, dem 1. Juli, ausfallen, und die Besetzung und Crew freuen sich bereits auf die nächste Staffel, die die letzte der Serie sein wird.

Hier ist alles, was wir bisher über die letzte Staffel von wissen Komische Dinge.

Matt und Ross Duffer, die Macher der Show, haben am meisten darüber gesprochen, was als nächstes für den Netflix-Moloch kommt, da sie als Showrunner genau wissen, wie viel sie geben müssen, ohne in Schwierigkeiten zu geraten.

Im Gespräch mit Empire-RezensionMatt teilte mit, dass er und sein Bruder keine Pläne hatten, die Show in der vergangenen Staffel „zurückzusetzen“.

Er erklärte der Veröffentlichung: „Normalerweise binden wir am Ende einer Saison die Dinge mit einem schönen Knoten zusammen, bevor ein kleiner Scherz lautet: ‚Warte, etwas wird rückgängig gemacht.

„Wenn wir in Staffel 5 einsteigen, müssen wir das nicht. Es wird keinen Reset von dort geben, wo wir diese Staffel beenden.“

Auch die Showrunner kamen zu Wort TVLine vor der Veröffentlichung von Staffel 4, Band 2, in der sie zugaben, dass sie vorhatten, in der letzten Staffel einen Zeitsprung zu verwenden.

Matt teilte der Veröffentlichung mit: „Das Ende ist das Schwierigste. Es ist offensichtlich das Stressigste. Wir wollen wirklich bei der Landung bleiben.“

Ross fuhr dann fort: „Ich bin sicher, wir werden in der Zeit zurückspringen. Im Idealfall hätten wir geschossen [Seasons 4 and 5] Rücken an Rücken, aber es gab einfach keinen praktikablen Weg, dies zu tun.

„Das sind also alles Diskussionen, die wir mit unseren Autoren führen werden, wenn wir mit dem Raum beginnen. Ob Sie es glauben oder nicht, wir arbeiten immer noch an Staffel 4. Wir versuchen, die letzten beiden Folgen fertigzustellen, sie sind so fest.“

Im Mai 2022, vor der Veröffentlichung von Band 1, Staffel 4, sagte David Harbour Vielfalt dass er bereits wusste, wie die Serie enden würde, weil er es geschafft hatte, die Duffer-Brüder davon zu überzeugen, ihm einige Details über seinen Charakter Jim Hopper zu geben.

Der Schauspieler sagte über die letzte Staffel: „Ich denke, es ist von Person zu Person, Charakter zu Charakter unterschiedlich, und ich bin so ein Spezialist für Mobbing, dass ich denke, ich habe es deutlich gemacht.

„Es gab ein Hin und Her wie ‚Was passiert mit Hopper? Ist das ein Charakter, der Hawkins überleben kann, oder stirbt er?‘ […] Ich weiß, was los ist, und es ist ziemlich bewegend und ziemlich schön.“

Joseph Quinn, der Rookie Eddie Munson spielt, erzählte das Wächter dass er seinen Charakter gerne in Staffel 5 zurückkehren sehen würde.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -

Latest Articles