Dienstag, August 9, 2022

Wendy Williams-Fans empört über das Verschwinden des YouTube-Kanals der abgesagten Show

Die letzte Folge von Die Wendy-Williams-Show wurde Mitte Juni nach 13 Staffeln ohne den Titelmoderator ausgestrahlt, der aufgrund einer Reihe anhaltender Gesundheitsprobleme gezwungen war, aus der Produktion zurückzutreten.

Wendy Williams-Fans haben ihre Empörung in den sozialen Medien zum Ausdruck gebracht, nachdem bekannt wurde, dass der YouTube-Kanal ihrer Talkshow anscheinend zusammen mit der offiziellen Website des inzwischen eingestellten Programms abgeschaltet wurde.

Und jetzt, da die Show vorbei ist, sieht es so aus, als könnten nostalgische Fans keine alten Clips mehr ansehen, da die gesamte Online-Präsenz der Sendung ebenfalls in die Geschichtsbücher verbannt worden zu sein scheint.

Suchen nach dem Kanal auf YouTube liefern jetzt keine Ergebnisse, was bedeutet, dass die Hunderte von Stunden an Clips der Show für Fans möglicherweise nicht mehr sichtbar sind.

Wendyshow.com und wendywilliamsproductions.com, die die offiziellen Webadressen der Talkshow bzw. der Produktionsfirma waren, gingen ebenfalls offline, während der beliebte Talker ausgestrahlt wurde, per Vielfalt.

Stattdessen zeigt die alte offizielle Website der Show einen DNS-Fehler (Domain Name System) an, während die Seite der Produktionsfirma als über eine Go Daddy-Auktion verfügbar aufgeführt wird.

Nachrichtenwoche hat einen Williams-Vertreter um einen Kommentar gebeten.

Die offensichtliche Entfernung der Online-Präsenz der Show löste bei den Fans Empörung aus, und einige fragten sich, warum das stundenlange Material nicht geblieben sein konnte.

„WAS???! Warum sollte das nötig sein????“ Die wahren Hausfrauen des Potomac Star Candiace Dillard-Bassett schrieb auf Twitter als Reaktion auf die Nachricht.

Ein Fan fügte seine eigene Meinung zu diesem Thema hinzu und hatte das Gefühl, dass die offensichtliche Löschung des Inhalts wie „Moses, der die dritte Tafel der Gebote bricht“ klang.

Auch die Schriftstellerin und Kulturkritikerin Shamira Ibrahim reagierte auf die Nachrichten mit den Worten: „Nein, das ist ein Hassverbrechen????“

„[I don’t know] Wer ist dafür verantwortlich, aber die Dinge, die sie getan haben, um das Erbe eines der großartigsten Sender aller Zeiten zu untergraben, sind wirklich widerlich“, sagte ein Fan.

„Dies ist eine LÖSCHUNG des Vermächtnisses und Teil der Taktik, die verwendet wird, um Wendy zum Schweigen zu bringen und in eine Konservatorschaft zu unterwerfen“, sagte ein anderer. „Es ist das Verhalten der Kolonisatoren und es ist ekelhaft. Wer auch immer daran beteiligt ist … du bist ekelhaft.“

Williams, 57, moderierte ihre Show zuletzt im Juli 2021, musste aber einen Schritt zurücktreten, als sie sich von verschiedenen gesundheitlichen Problemen erholte. Dies folgt auf Pausen, die die TV-Persönlichkeit nach den Dreharbeiten zu ihrer Show in den Jahren 2018, 2019 und 2020 einlegen musste.

2018 gab die Gastgeberin bekannt, dass bei ihr Morbus Basedow diagnostiziert wurde, eine Autoimmunerkrankung, bei der das Immunsystem beginnt, die Schilddrüse als Fremdkörper zu erkennen und mit Antikörpern anzugreifen. Die Symptome sind vielfältig, umfassen jedoch Müdigkeit, Muskelschwäche, Zittern, Bluthochdruck, Gewichts- und Haarausfall sowie Konzentrationsstörungen.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -

Latest Articles