Freitag, August 19, 2022

Wer sind die Golden Buzzer Acts von „America’s Got Talent“?

Es sind noch fünf Wochen bis zum Ende der Castings, die Live-Übertragungen sollen am 9. August beginnen.

Bis jetzt Amerika hat Talent, Das Publikum wurde mit herzzerreißenden Sängern, beeindruckenden Zauberern, urkomischen Comedians, fesselnden Tanzeinlagen und todesmutigen Stunts und vielem mehr verwöhnt.

Die Juroren Simon Cowell, Sofia Vergara, Heidi Klum und Howie Mandell haben bereits ihre Goldenen Buzzer gedrückt und ihre Lieblingsband automatisch ins Live-Finale geschickt.

Gastgeber Terry Crews drückte ebenfalls auf seinen Buzzer, was bedeutet, dass alle Golden Buzzer in dieser Saison bereits belohnt wurden.

Also wer sind die Amerikas Got Talent Goldener Summer funktioniert? Nachrichtenwoche hat alles, was Sie wissen müssen.

Saxophonist Avery Dixon, 21, beeindruckte Terry Crews besonders mit seiner unglaublichen Leistung Amerikas Got Talent Hören.

Vor seinem Auftritt teilte er der Menge mit, dass er als Frühchen geboren wurde, nur 1 Pfund und 8 Unzen wog und als Kind wegen seiner „luftigen“ Stimme unerbittlich gemobbt wurde. Er teilte auch mit, dass er überlegte, sich das Leben zu nehmen, bevor er seine Liebe zum Saxophon entdeckte.

Nach ihrem Vorsprechen stürmte Crews auf die Bühne, um den Goldenen Buzzer zu drücken, bevor die Jury abstimmen konnte.

Crews sagte: „Sie haben gerade das Herz jedes Menschen in diesem Gebäude berührt. Sie wurden Ihr ganzes Leben lang gemobbt, aber Sie sagen jedem Mobber, dass Sie einen großen Bruder namens Terry Crews haben, der hier ist. , der Sie unterstützt … Alle Diese Mobber müssen zusehen, wie Sie erfolgreich sind.

Der Tag von Madison Taylor Baez im Amerikas Got Talent Die Auditions verliefen auf eine Weise, die man sich nie hätte vorstellen können.

Superfan Baez saß im Studiopublikum und nutzte die Gelegenheit, „Amazing Grace“ während eines Open-Mic-Moments zu performen.

Simon Cowell lud dann den 11-jährigen Baez zum Vorsprechen auf die Bühne ein und Howie Mandel verlieh ihm nach dem Gesang der Menge den goldenen Buzzer.

Im Gespräch mit Gastgeber Terry Crews nach seinem Auftritt sagte Baez: „Ich war bei vielen Shows und hatte immer vor, vorzusprechen. Jetzt bin ich hier und bekomme den Goldenen Buzzer, c ‚Es ist unglaublich.“

Sara James, 13, hat Simon Cowell mit ihrem Cover von Billie Eilishs „Lovely“ so beeindruckt, dass er nur den Golden Buzzer drücken musste, um ihn zu den Live-Shows zu schicken.

James, die aus Polen stammt, teilte den Richtern jetzt mit, dass sie in Amerika war, um zu sehen, ob sich die Träume wirklich erfüllten.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -

Latest Articles