Dienstag, August 9, 2022

„Wir bevorzugen dich nicht“: Mayim Bialik enthüllt eine „Gefährdung!“ Fan Jibes

Das Nenn mich Kat Allzeitstern Achtung! Champion Jennings fungierte den größten Teil der 38. Staffel als stellvertretender Moderator der beliebten syndizierten Quizshow, bevor die Bosse bekannt gaben, wer dauerhaft präsentieren wird.

Mayim Bialik hat enthüllt, dass sie oft das Ziel harter Kommentare von einigen war Achtung! Fans, da sie weiterhin Hosting-Aufgaben mit Ken Jennings teilt.

Mit der Umbesetzung des Moderators nach dem Tod des geliebten Moderators Alex Trebek im November 2020 hat Bialik gelernt, wie leidenschaftlich die leidenschaftlichen Fans der Show sein können, seit sie das Verfahren vom berühmten Rednerpult aus leiten.

Im Gespräch mit Justin Long über eine kürzlich erschienene Folge seines Podcasts, Mayim Bialiks ZusammenbruchDie TV-Persönlichkeit enthüllte, dass die Zuschauer sie oft mit Jennings vergleichen.

Der Schauspieler und Komiker Long sprach das Thema an, als er Bialik fragte, ob ihr jemals gesagt worden sei, dass sie Jennings vorgezogen werde Achtung! Fans.

„Manchmal“, antwortete Bialik und fügte hinzu, „manchmal denke ich: ‚Wir bevorzugen dich nicht gegenüber Ken. „“

In Anbetracht dessen, wie oft Prominente gesehen werden, sagte Long: „Ist es nicht wild – nun, das ist wahrscheinlich der einzige Beruf, an den ich denken kann, oder vielleicht Politiker – wo Leute zutiefst beleidigende Dinge sagen, aber mit einem breiten Lächeln?

„[People will tell you] genau wie sie sich fühlen“, antwortete Bialik. „Zum Beispiel: ‚Ich habe dich in einer Zeitschrift gesehen. Ich war sehr verwirrt. Du warst hübsch. Ich verstehe das sehr.“

„Oh, Scheiße“, antwortete Long. „Sieht aus, als würde ich prahlen, aber …“

„Bist du persönlich besser?“ Bialik mischte sich ein, als sie beide lachten, bevor sie andere Dinge besprachen.

Im April, sagte Bialik Nachrichtenwoche dass, während sie ihre Erfahrung gründlich genoss Achtung! Gastgeber war es eine Lernerfahrung, leidenschaftliche Fans online zu treffen.

„Es war unglaublich. Es ist eine unglaubliche Wende in meinem Leben und meiner Karriere, diese Gelegenheit zu haben“, sagte Bialik. „Aber ja, ich kannte die Tiefe der Social-Media-Präsenz nicht, insbesondere von Menschen, die so leidenschaftlich sind Achtung!

Bialik und Jennings gehörten zu einer langen Liste von Prominenten, die als Gastwirte einsprangen Achtung! für einen Großteil der Saison ’37, wobei viele um Trebeks Ersatz wetteiferten.

Im August 2021 wurde der damalige ausführende Produzent Mike Richards zum neuen Moderator der Nachtshow ernannt, wobei Mayim Bialik als Moderator rekrutiert wurde Achtung! Specials und Turniere.

Nur neun Tage nach der Ankündigung trat Richards jedoch von seiner Rolle zurück, als er auf beleidigende Kommentare reagierte, die er vor Jahren in einem inzwischen eingestellten Podcast gemacht hatte. Ende August war er auch aus seiner Rolle als Produzent raus.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -

Latest Articles